Sie sind hier: Kundenstimmen
Montag, 30. November 2020

Kundenstimmen

M. S.:
"Das Seminar "Datenschutz in der Schule" hat mich sehr gut auf meine Arbeit als Datenschutzbeauftragter vorbereitet.
Die "Infrastruktur" ist stimmig, das Skript lässt keine Fragen offen und der Dozent ist kompetent!
Ich kann den Kurs uneingeschränkt weiterempfehlen!"

Ch. So.:
"
Die Betreuung durch die Kursleitung war zu jeder Zeit sehr vorbildlich.
Die Hinweise sehr verständlich und sehr zeitnah. Anregungen wurden prompt aufgenommen und inhaltlich in Ordnung umgesetzt.
Die Aufgaben waren anspruchsvoll und mit etwas Zeiteinsatz neben dem Kerngeschäft des Lehrers auf jeden Fall zu meistern.
Die Seminarveranstaltung vor Ort wurde von sehr freundlichen und kompetenten Juristen gehalten.
Den Kurs kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen."

T. M.:

"Ich fand den Datenschutzkurs sehr wichtig für mich und meine Arbeit als Schulleiter. Die vielen praktischen Fallbeispiele online und auch vor Ort bei den Präsenzseminaren in Frankfurt sind sehr hilfreich und haben mir schon während der Fobi-Zeit 2x in aktuellen Fällen bei mir in der Schule sehr geholfen.
Es gibt einfach viel mehr Sicherheit für die tägliche Arbeit."

E. M., Staatliche Technikakademie Weilburg:

"Der Kurs Datenschutz in der Schule war für mich eine wichtige Bereicherung und Vertiefung der bisherigen Kenntnisse. Vor allem anderen war und ist die Lernplattform im Web ein unverzichtbares Medium. Sie ermöglichte ein selbstgesteuertes unabhängiges Lernen zu jeder Tageszeit und bleibt auch über den Abschluss des Kurses hinaus verfügbar. Nun sind die Gesetze für mich transparenter geworden und die Anwendung in der täglichen Praxis leichter. Die Präsenztermine gaben Einblicke in die Sorgen und Fragen anderer Schulen und führten zu interessanten Diskussionen. Bei weiteren Kursen zu speziellen Themen wie Schulhomepage oder IT-Sicherheit bin ich gerne wieder dabei!"

S. Z.:

"Für den Schulalltag gut einsetzbare Informationen aus erster Hand. Fälle aus der Praxis vermitteln die Inhalte anschaulich. Dauerhafter Zugang zu einer ständig aktualisierten Plattform."

Rückmeldung im Evaluationsbogen:

"Die Termine im Staatlichen Schulamt und die Seminarleitung waren sehr gut. Schulnote 1. Vielen Dank für die Unterstützung."

"Weiter so."

"Die freie Zeiteinteilung kam mir sehr entgegen."

"Mir hat das Seminar besonders durch die wöchentlichen Aufgaben einen umfassenden Einblick in die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz gebracht, den ich beim bloßen Lesen sicherlich nicht so intensiv bekommen hätte. Wichtig waren aber auch die 2 Präsenztage, an denen individuelle Problemstellungen erörtert werden konnten. Sehr nützlich und arbeitserleichternd ist die Linksammlung und die Tatsache, dass man auch weiterhin Zugriff auf die Inhalte des Datenschutzkurses hat. Ich kann diese Fortbildung sehr empfehlen."

Alfons Schranz:

Sehr geehrter Herr Weitz,

ich danke Ihnen für Ihr nachhaltiges Engagement in Sachen "Datenschutz in Schulen". Das E-Learning Seminar "Datenschutz in Schulen" der Firma eBildung vermittelt  aus meiner Sicht die vollständigen Kenntnisse, über die schulische Datenschutzbeauftragte verfügen sollten, um ihren   gesetzlichen Aufgaben gerecht zu werden. Das Seminar nutzt auch alle Vorteile einer modernen E-Learning Plattform und ist didaktisch gut ausgelegt.

Mit freundlichen Grüßen,

Alfons Schranz

--------------

Der Hessische Datenschutzbeauftragte

Schulen, Hochschulen, Bildung, Kultur. Archive, Bibliotheken

Gustav-Stresemann-Ring 1

65189 Wiesbaden